Reklamation Flowcode6

Support-Forum für Deutschsprachige, die in ihrer Muttersprache schreiben möchten.

Moderator: Benj

HjH
Posts: 108
Joined: Sat Jul 03, 2010 4:38 pm
Been thanked: 2 times
Contact:

Reklamation Flowcode6

Postby HjH » Fri Jan 03, 2014 8:04 pm

Hallo,

nachdem ich von Ihnen seit 18.12.2013 auf meinen Hinweis, dass der USB in Flowcode6 für 24FJ64GB002 einen schwerwiegenden Fehler hat keine Antwort bekommen habe, wende ich mich an das Deutsche Support-Forum.

Weil viele Komponenten auch mit unterschiedlichen PICs schwerwiegende Fehler generieren, habe ich sie in dieser Mail zusammengefasst.

USB:
Der „USB Serial“ für 24FJ64GB002 funktioniert nur wenn ich das Programm in Flowcode5 kompiliere. Das gleiche Programm nach Flowcode6 transferiert läuft nicht. Am 24.11.2014 habe ich Ihnen das erste Mal den Fehler mitgeteilt. Seitdem wurde ich immer wieder mit neuen Versprechen hingehalten. Seit 18.12.2013 höre ich überhaupt nichts mehr von Ihnen.

Ports:
Am 07.11.2013 habe ich Ihnen mitgeteilt, dass die PORTs beim wieder laden sich auf Port 0 stellen egal was vorher eingestellt wurde. In Ihrem Antwortschreiben teilten Sie mir mit, dass dieser Bug in der Version 6.0.4 behoben wäre. Nach einem Test stellt ich fest, dass dieser Fehler nur teilweise in der Version 6.0.4 behoben wurde. Wenn ein Prort größer 7 z.B RB8 dann stellt sich der Port nach dem speichern und erneuten Aufruf auf die niedrigere Portadresse ein z.B RB7.

RC5:
Am 24.11.2013 teilte ich Ihnen mit, dass die RC5 Komponente „Compiler-Fehler“ ausgibt. In der Version 6.0.4 sollte der Fehler behoben sein. Leider kann ich dieses nicht bestätigen. Ich habe die Komponente mit unterschiedlichen PICs getestet. Das Fehlerbild blieb das gleiche. Siehe unten

Target folder: C:\PR930E~1\33FJ12~1\Basic\RC5
Source name: C:\Projekte_Flowcode_6_dsPIC\33FJ128GP802\Basic\RC5\RC5_Master_33FJ128GP802.fcfx
Title:
Description:
Device: PIC16.33F.33FJ128GP802
Generated by: Flowcode v6.0.4.0
Date: Friday, January 03, 2014 19:20:45
Users: 1
Registered to: HansJuergenHalder
Licence key: UU6UYG
http://www.matrixmultimedia.com
Start des Compilers...
C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\compilers\pic16\batchfiles\pic16_C30_comp.bat "RC5_Master_33FJ128GP802" "C:\PR930E~1\33FJ12~1\Basic\RC5\" "33FJ128GP802"
Launching compiler...

C:\PR930E~1\33FJ12~1\Basic\RC5>pic30-gcc -c -mcpu="33FJ128GP802" -funsigned-char -fno-short-double -Os -I"C:\PROGRA~2\FLOWCO~2\COMPIL~1\pic16\BATCHF~1\..\support\h" -I"C:\PROGRA~2\FLOWCO~2\COMPIL~1\pic16\BATCHF~1\..\MX_support" -Wall -std=gnu99 "RC5_Master_33FJ128GP802".c -o "RC5_Master_33FJ128GP802".o
RC5_Master_33FJ128GP802.c: In function 'FCD_01bf1_RC5__Timer_Event':
RC5_Master_33FJ128GP802.c:749: warning: unused variable 'FCL_TRANSERROR'
RC5_Master_33FJ128GP802.c: In function 'FCD_01bf1_RC5__TXPacket':
RC5_Master_33FJ128GP802.c:924: warning: unused variable 'FCL_LOOP_MODULATION'
RC5_Master_33FJ128GP802.c: In function 'FCD_01bf1_RC5__Signal_Edge':
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1047: warning: unused variable 'FCL_TRANSERROR'
RC5_Master_33FJ128GP802.c: In function 'FCD_047b1_RS232__SendString':
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1316: warning: pointer targets in passing argument 1 of 'FCI_GETLENGTH' differ in signedness
RC5_Master_33FJ128GP802.c: In function 'FCD_047b1_RS232__ReceiveString':
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1396: warning: pointer targets in passing argument 1 of 'FCI_SHEAD' differ in signedness
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1396: warning: pointer targets in passing argument 5 of 'FCI_SHEAD' differ in signedness
RC5_Master_33FJ128GP802.c: At top level:
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1615: warning: type defaults to 'int' in declaration of 'FCD_01bf1_RC5__Signal_Edge'
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1615: error: conflicting types for 'FCD_01bf1_RC5__Signal_Edge'
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1042: error: previous definition of 'FCD_01bf1_RC5__Signal_Edge' was here
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1615: warning: data definition has no type or storage class
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1621: warning: type defaults to 'int' in declaration of 'FCD_01bf1_RC5__Timer_Event'
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1621: error: conflicting types for 'FCD_01bf1_RC5__Timer_Event'
RC5_Master_33FJ128GP802.c:745: error: previous definition of 'FCD_01bf1_RC5__Timer_Event' was here
RC5_Master_33FJ128GP802.c:1621: warning: data definition has no type or storage class

Error returned from [pic30-gcc.exe]
Completed compilation, return = 1

C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\compilers\pic16\batchfiles\pic16_C30_comp.bat Hat den Fehlercode 1 gemeldet


BEENDET

Schlussbemerkung:
Aus den oben aufgeführten Fakten leide ich ab, dass Sie nicht in der Lage sind die genannten Fehler zu beheben.
Deshalb fordere ich einen 50% Nachlass von Ihnen.



Mit freundlichen Grüßen

HjH

saschech@gmx.de
Posts: 714
Joined: Wed Jan 31, 2007 12:41 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 26 times
Contact:

Re: Reklamation Flowcode6

Postby saschech@gmx.de » Thu Jan 09, 2014 10:43 am

Hallo

Habe mal mit V3 angefangen Pic`s zu benutzen.War vorher mit Z80 und 8085 in Asembler-progr. unterwegs.... ;war mir aber für Pics zu "umständlich".
Flowcode erschien mir super,entpuppte sich aber mit neueren Versionen v5. und jetzt v6 so,daß ich mich immer mehr mit "suchen wie geht es..." be-
schäftigen musste.Ich glaube das mit Weggang von Steve der Service ein wenig gelitten hat.Ich möchte aber betonen,das Benj sich immer bemüht hat
und ich ich Ihn nur loben kann.

Das waren meine Gründe mich doch mit C zu beschäftigen und bin bei mikroc gelandet .Dort ist auch nicht alles Gold was glänzt,ich kann aber über C-Probleme im netz recherchieren und bin meistens erfolgreich .Ich glaube das V6 super für Schulen ist,aber wo brauche ich für die Praxis Simulation
in 3D?

Wünsche Matrix und seinem Team alles Gute wolfgang

User avatar
Benj
Matrix Staff
Posts: 14373
Joined: Mon Oct 16, 2006 10:48 am
Location: Matrix TS Ltd
Has thanked: 4447 times
Been thanked: 4150 times
Contact:

Re: Reklamation Flowcode6

Postby Benj » Thu Jan 09, 2014 11:19 am

Hallo,

Ich habe jetzt alle drei Fehler, die Sie in unserem Bug-Tracking-System zusammen mit den Forenthemen berichtet haben, so dass sie nicht übersehen werden und sollte bald behoben gebucht. Wir arbeiten hart, um unser Spiel durch die Verbesserung der internen Verfahren, aber das bedeutet, dass wir nicht so unmittelbar sein könnte über den Fall, wie wir früher. Wir sind ein kleines Team und folgende / Erinnerung an jeden einzelnen Thread im Forum sowie tut unsere Arbeitsplätze ist für uns unmöglich. Wenn Ihr nicht schreiend über ein Problem, dann ist es leicht wird vergessen oder übersehen. Allerdings sollten wir nicht eigentlich nur unterstützen die Leute, die am lautesten schreien.

Für jeden neuen Bug stoße ich werde ich versuchen und buchen sie in das System eher dann gerade auf der Suche nach einer schnellen Lösung und hoffentlich wird es uns ermöglichen, zu jeder die gleiche Weise reagieren.


Hello,

I have now booked all three of the bugs you have reported into our bug tracking system along with the forum topics so they cannot be overlooked and should get fixed soon. We are working hard to up our game by improving internal procedures but this means we might not be as immediately on the case as we used to be. We are a small team and following/remembering each and every thread on the forums as well as doing our jobs is impossible for us. If your not shouting about a problem then it easily gets forgotten or overlooked. However we shouldn't really only be supporting the people who shout the loudest.

For every new bug I come across I will try and book it into the system rather then just looking for a quick fix and hopefully this will allow us to react to everyone the same way.